Seiten

Samstag, 12. November 2011

buchgeschenketipp für männers

der alljährliche, bärtige in der roten kutte wirft seinen langen schatten... da sie sicherlich auch das "was-schenk-ich-mann, bruder,papa, opa, onkel"-problem kennen, gebe ich an dieser stelle mal einen buchtipp ab :


da mich fast nichts weniger interessiert als angeln, können sie dieser empfehlung vorbehaltslos folgen ! ich kann mich nicht daran erinnern, je ein buch über ein mir völlig suspektes thema mit so großem vergnügen gelesen zu haben. wenn sie noch mehr lobhudelei lesen möchten, wenden sie sich an den buchhändler, der mit a beginnt und mit mazon endet.

(eigentlich hätte ich mit diesem posting die "fisch-am-freitag" aktion mitmachen können, wenn ich denn gewollt haben hätte wollen dürfen, siehe auch das wort zum dienstagabend)

Kommentare:

seemownay hat gesagt…

Hahaha. Ja. Hätten Sie! LG, Simone
Das Buch werd ich mir gleich mal auf meiner Wunschliste vermerken, danke!

Tagpflückerin hat gesagt…

Sag, wenn ich das Buch einem ehemaligem Angler schenke, kommt der sich dann vielleicht auf den Arm genommen vor, oder würde er es auch lustig finden?
lg Tagpflückerin

susa hat gesagt…

liebe pflückerin vom tag,

nein. wenn er sich nach lektüre dieses buches verschaukelt vorkäme,
dann wäre bewiesen, dass er null, zero, nada humor besitzt.
im ernst, es ist ein buch geschrieben von einem passionierten angler,
der zugegebenermasßen auch schon mal etwas selbstironisch berichtet.

nochmal meine uneingeschränke kauf- bzw. leseempfehlung !!

lg & ein schönes,

susa

sonia hat gesagt…

Oh! Danke für den Tipp!! Mein Schwiegerpapa war Angler...
LG
sonia